Traumakompetenzliste

Suche nach Traumatherapeuten und psychotraumatologisch geschulten Fachkräften

Bitte wählen Sie zuerst das Berufsfeld aus. Dann geben Sie die Postleitzahl (es reicht die erste Ziffer, z. B. 1 für Berlin) oder den Ortsnamen ein und starten die Suche.

Anschließend wird Ihnen eine Ergebnisliste angezeigt, bei der Sie im Fall der Therapeutensuche noch nach der Finanzierungsart filtern können (z. B. Gesetzliche Krankenkasse).


Herzlich Willkommen

bei der gemeinnützigen Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung (GPTG e.V.)!

Traumasensibilität ist nicht die Aufgabe einiger weniger Spezialisten, sondern verlangt Netzwerk- und Versorgungsstrukturen multiprofessioneller Natur. Die Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung (GPTG) wurde 2009 in Berlin gegründet, um diesen vielfältigen, aus den unterschiedlichen Praxisfeldern resultierenden Anliegen, eine auch fachpolitische Basis zu geben.

Gründung und Namensgebung spiegeln den Anspruch wieder, die Vielfalt der Anliegen der in traumatologischen Bezügen engagierten Menschen zu vertreten, zugleich soll aber auch deutlich werden, dass traumatogene Erfahrungen ein gesamtgesellschaftliches Problem darstellen, welches man nicht auf die Behandlung der Traumata Einzelner reduzieren kann.

Die GPTG sieht sich daher auch als Vertretung von Menschen aus Kriseninterventionsdiensten, so bei Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten, der Pflege und der Pädagogik. Neben dem Schaffen von Netzwerkstrukturen befördert sie den Dialog zwischen den unterschiedlichen Professionen, setzt gemeinsame, auch ethisch fundierte Standards und vertritt ihre Mitglieder im Dialog der Fachgesellschaften.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern unserer Internetseiten und würden uns freuen, Sie als Mitglied aufnehmen zu dürfen!

Kontakt

Telefonzeiten

Urlaubsbedingt erreichen Sie die Geschäftstelle telefonisch erst wieder am 05.01.2015. Bitte beachten Sie, dass bis dahin auch keine E-Mails bearbeitet werden können.

Mitglieder und Hilfesuchende können sich immer montags zwischen
09:00 bis 13:00 Uhr an folgende Telefonnummer wenden:
+49 (0)30 - 609 877 48

News

Informationen zu Zertifkaten online!

Auf unserer Webseite bieten wir in der neuen Rubrik "Zertifikate" ab sofort allen Interessierten umfassende Informationen zu den von der GPTG entwickelten Zertifikaten an.

(weiterlesen …)

Neue Zertifikate

Die Mitgliederversammlung hat am 11.04.2014 zwei neue Zertifikate der GPTG beschlossen

Auf Grundlage der in der GPTG geführten Diskussion zur "Traumasensiblen Supervision" (vgl. Trauma & Gewalt, Heft 2/14, S. 170/171) haben der Vorstand und die Mitgliederversammlung beschlossen, durch Zertifizierung von Fachsupervisoren und Fachsupervisorinnen zur Qualitätssicherung beizutragen.

(weiterlesen …)

Seminartag "Basiswissen Psychotraumatologie"

Am 20.6.2014 von 10 bis 18 Uhr findet ein Seminartag zum "Basiswissen Psychotraumatologie" im Institut für Traumatherapie, Carmerstraße 10 in 10623 Berlin zum Preis von 75 Euro für GPTG-Mitglieder bzw. 100 Euro für Nicht-Mitglieder statt.
Das Seminar wird von Oliver Schubbe geleitet. Es sind noch freie Plätz verfügbar.
Ihre Anmeldung richten Sie bitte mit Namen, beruflicher Qualifikation, Anschrift und Erreichbarkeit an: info[at]traumatherapie.de

(weiterlesen …)